F-Jgd Teams trumpfen in Gersweiler auf!

3. Spieltag

F Jugend feiert die Geburt von Trainersohn Jonas Rink mit Torfestivals !!

„Klein-Jonas“ ist dem Papa wie aus dem Gesicht geschnitten! 😉

Unsere beiden F Jugend Teams spielten an diesem Spieltag in Gersweiler. Grund zum Feiern gab es bereits am Morgen, den Trainer Marco und seine Frau Sabrina feierten die Geburt ihres Sohnes Jonas. Hier nochmal von allen Seiten der SG Warndt ganz viele Glückwünsche.


Marco ließ es sich nicht nehmen und zeigte, dass sein und Marlons Herz auch ganz nah bei unserer Truppe sind und kam pünktlich zum Treffpunkt. Unsere beiden Truppen erwarteten 6 Spiele und dabei 1 gegen die überragende Mannschaft von Gersweiler 1. Marco und Sascha trauten unserem erst 16 jährigen Trainer Yannick zu, diesmal eine unserer 2 Teams alleine zu coachen und ich nehme es mal vorweg, er lieferte eine Spitzenleistung mit den Kids.


Gersweiler – SGW 3:1

Gegen die Megatruppe von Gersweiler zeigte man eine klasse Leistung und die Tage in denen man chancenlos ist, sind vorbei und man unterlag knapp 3:1.


SGW – Scheidt 5:2
SGW – Hühnerfeld 10:0

In den weiteren Spielen ließ es diese Mannschaft von uns dann Tore regnen. Man zeigte Fußball so wie wir ihn lieben, mit viel Herz, Spaß und ganz viel Teamgeist. Scheidt wurde 5:2 geschlagen und Hühnerfeld musste dann leider die ganze Spielfreude der Kids aushalten und wurde 10:0 besiegt.


SGW 2 – SV Gersweiler 1:1

Unsere Truppe von Yannick, die ein bisschen jünger war, zeigte wie stark die ganz jungen schon sind und wie wichtig es ist, dass wir jung und alt bunt durcheinander werfen. Sie spielten gegen Gersweiler2 1:1.


SGW 2 – Scheidt 2 3:3

Eine große Stunde hatte Yannick gegen Scheidt 2, als er eine Joker Auswechslung 20 Sek. vor Schluss durchführte und prombt das 3:3 dabei heraussprang. Einstand damit erfolgreich gemeistert!

SGW 2 – Rastpfuhl-Rußhütte 8:1

Im Letzten Spiel gegen Rastpfuhl-Rußhütte feierte auch diese Truppe die Geburt von Marcos Sohn mit Toren. Man zauberte und gewann 8:1.


Ein sehr starker Spieltag in dem unser Ziel die jungen noch stärker und unsere älteren Spielen zu Führungsspielern zu machen voll aufgegeangen ist.
Dank geht noch an die Eltern, die uns laut anfeuerten und den Trainer der G Jugend Dirk Zapf, der sich von dem Spiel dieser starken F Jugenden mal ein Bild machte.

Kader:

Jonas Behluli, Til Ernst, Til Gerner, Jonathan Hartmann, Manuel Klein, Lian Konieczny, Maarten Leschnik, Alexander Marekfus, Lyam Reiland, Aiden Reinhard, Marlon Rink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.