Vorentscheidung bei U19 gefallen!

SG St. Ingbert vs. SG Warndt 1:8 (1:3)

Mit dem Auswärtssieg ist der Grundstein für die Meisterschaft beim nächsten Heimspiel gelegt.

Vorentscheidung in Neuweiler zu Gunsten der SG Warndt gefallen!


Nach der Niederlage gegen Altheim war der Druck auf unseren Schultern groß, wollten wir doch unseren 5-Punkte Vorsprung unbedingt verteidigen um möglichst im letzten Heimspiel (VORMERKEN Fr. 17.5. um 18:30 Uhr Wiesental) den Deckel auf den Topf zu legen und vor eigenem Publikum die Meisterschaft erringen zu können.
Trotz widriger Umstände, Dauerregen und noch nicht mal eine Sitzbank für die Ersatzspieler geschweige denn ein Regenschutz, begannen wir sehr routiniert und konnten auch gleich nach 10 Minuten in Führung gehen. Romain verwandelte einen Eckball per Kopf zum 1:0.
Leider kostete uns ein Abwehrschnitzer bereits 2 Minuten später die Führung und auch etwas die Konzentration. In den folgenden 15 Minuten schwammen wir doch das ein oder andere Mal in der Abwehr und vergaben andererseits glasklare Chancen vor des Gegners Tor. Als wir uns nochmal etwas auf unsere Qualitäten besannen, stellte sich auch der (Tor-) Erfolg wieder ein. Und die große Zeit des Samir M. sollte folgen. In den Spielminuten 30 bis 75 netzte unser Neuner gleich 4x ein (!!). Unterbrochen wurde sein Torhunger lediglich durch das 1-5 von Noah der nun seine Torausbeute auf satte 25 Saisontreffer ausbauen konnte und die Torjägerliste der A-Jugend mit Abstand anführt.
Auch der eingewechselte andere „Neuner“, Philipp Hahn wollte sich da nicht lange bitten lassen und setzte mit dem 1:8 den Schlusspunkt gegen ein am Ende souveränes Spiel der SG Warndt.

Aufstellung:

Güsgen, Beuren, Joessel, Jamalzadah , Brück, Hektor, Wagner, Orlandelli, Züllighoven, S. Meddahi Ergänzungsspieler: Volz, Hosseini, A. Meddahi, Schido

 

Nun gilt es am kommenden Freitag den Sack zuzumachen und gegen den SV Spiesen den Titel und damit den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen…. Kommt alle und unterstützt uns….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.